FÖRDERANTRAG

Ihr habt ein Projekt im Bereich Musik, Theater oder Sprache, das Ihr realisieren wollt, das auf einer Bühne inszeniert oder in anderer Form präsentiert werden soll? Ihr wollt digitale Medien und Kultur zusammenbringen? Wer sich um eine Förderung für ein derartiges Projekt bewerben möchte, kann sein Konzept bzw. seine Projektidee hier vorstellen; neuartige Theaterstücke, musikalische Werke und Texte mit Cross-over und experimentellem Ansatz sind besonders erwünscht. Eine lebendige und gesellschaftsrelevante Auseinandersetzung sind dabei genauso wichtig wie eine bewusste Beschäftigung mit Stories, Autoren, Komponisten oder Künstlern sowie die Neuartigkeit der Interpretation, Darstellungs- und Vermittlungsform.

  • BItte sucht den Bereich aus, in dem Euer Projekt aktiv sein wird.
  • Bitte beschreibt kurz Eure Projektidee bzw. Euer Vorhaben und die damit verbundenen Ziele. Denkt daran, Termine, Anzahl der Mitwirkenden, Orte etc. zu nennen. Je genauer die Projektbeschreibung, desto besser können wir eine mögliche Förderung einordnen.
  • Bitte notiert hier, was Ihr für die Umsetzung Eures Projektes benötigt. Finanzielle oder eine sachbezogene Mittel? Sucht Ihr nach einem Aufführungsort, benötigt Ihr Requisiten, Material für das ein Bühnenbild, technisches Equipment, ...?
  • Bitte nennt uns jemanden, den wir bei Fragen kontaktieren können. Selbstverständlich werden alle Daten den Datenschutzrechtlinien entsprechend nur für diesen Zweck verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.
  • Akzeptierte Datentypen: jpg, pdf, png.
INFOS ZUR BEWERBUNG

Für eine Förderanfrage verwendet bitte das nebenstehende Formular. Bitte füllt es so vollständig wie möglich aus und beschreibt kurz Eure Idee, Euer Projekt und den zeitlichen Rahmen. Wie weit seid Ihr schon mit Euren Planungen? Ganz am Anfang oder schon kurz vor der Realisierung? Zudem ist es wichtig zu wissen, welcher Bereich Eures Projektes gefördert werden soll. Falls Ihr Fragen beim Ausfüllen dieses Formulars habt, so könnt Ihr uns auch telefonisch erreichen.

WER WIRD GEFÖRDERT?

Jugendliche, Schüler, Studenten, Auszubildende bis 30 Jahre werden gefördert, die ein künstlerisches Projekt im Bereich Theater, Sprache und/oder Musik entwickeln und professionell realisieren wollen.

WIE UND WAS WIRD GEFÖRDERT?

Schauspieler, Musiker und Experten geben ihre Erfahrungen weiter, indem sie in kleinen Gruppen bestimmte Aspekte, Techniken und Wissen in praktischen Übungen vermitteln.

Die Idee für ein Theaterstück ist da, die Komposition für ein Musikstück geschrieben. Doch damit es jemand sieht oder hört, muss es auf die Bühne. Manchmal braucht man aber überhaupt erst einmal einen Probenraum. Wo und wie? Wir helfen dabei und vermitteln passende Orte.

Ihr habt Talent, Energie und Mut? Habt vielleicht auch schon einen Aufführungsort und der Termin für die Premiere steht? Doch es fehlt noch Geld, um die Raummiete zu bezahlen, Plakate und Einladungskarten zu drucken? Vielleicht können wir da helfen.


Wie arbeiten Konzerthäuser und Theater? Wie sieht die Technik aus und was macht eigentlich die Regie? Wer mehr wissen will, wie Profis arbeiten, kann mit uns einen Blick hinter die Kulissen werfen.

Spätestens bei der Generalprobe sollten Kostüme und Requisiten da sein und letzte technische Fragen geklärt sein. Requisiten und technisches Equipment können mitunter sehr schwierig zu besorgen sein oder kosten ein Vermögen. Wir vermitteln Kontakte und stellen ein Netzwerk zur Verfügung.

Wie schreibt man eine Pressemeldung? Welche Redaktionen sollte man kontaktieren? Und wie kann man eine Website kostengünstig einrichten? Wir unterstützen Euch dabei, auf Euer Projekt aufmerksam zu machen.


DATENSCHUTZ

Damit alles seine Richtigkeit hat; hier auch noch alle Infos rund um den Datenschutz.